KI einfach machen

Unser Firmenmotto „einfach machen…“ gilt natürlich auch für das Thema KI. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen und Beratungspakete rund um Ihren individuellen Bedarf.
Vom reinen Know-How-Aufbau über die Entwicklung einer KI-Strategie bis hin zur Umsetzung und Implementierung von individuellen Lösungen werden sowohl kleine als auch große Unternehmen sowie KI-Beginnende als auch -Erfahrene bei uns mit Sicherheit fündig.

Unser Verständnis von KI

Wir kombinieren in unseren KI-Projekten Prozess-, Fach- und IT-Wissen mit modernen mathematischen Methoden und Simulationstechniken aus dem Bereich des maschinellen Lernens. So gewinnen wir aus Daten neue Erkenntnisse und können unseren Kund:innen neue und teilweise ungeahnte Geschäftsmöglichkeiten eröffnen.

Dabei ist uns besonders wichtig, die Projektgröße an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen – deshalb bieten wir vom Starter-Workshop bis hin zur vollumfassenden KI-Strategie unterschiedliche Formate an.

Wie kann auch Ihr Business von KI profitieren?

  • Optimierung unternehmerische Prozesse entlang der Wertschöpfungskette
  • Individuelle Anpassung von Produkten und Dienstleistungen
  • Effizienz- und Ertragssteigerungen
  • Qualitätsverbesserung

Unser KI-Leistungsportfolio

Wir bieten für jeden Bedarf eine maßgeschneiderte Lösung und helfen Ihnen von der Idee bis zum Anwendungsfall. Lassen Sie sich inspirieren:

Transformations-manager

Der digitale Transformationsmanager ist ein viertägiger Lehrgang, bei dem es um den Transfer von Kompetenz im kooperativen Informationsaustausch geht. Erfahren Sie, warum die digitale Transformation mehr als Digitalisierung ist und was IoT und künstliche Intelligenz mit zukünftigem Erfolg zu tun haben. Mit einer 360° Betrachtung deckt der Lehrgang alle Aspekte ab und liefert das Rüstzeug für eine erfolgreiche Gestaltung und Umsetzung sowie für die nachhaltige Verankerung in der Organisation

KI-Starter-Workshop

Mit dem KI-Starter-Workshop geben wir Ihnen einen Überblick darüber, was künstliche Intelligenz ist und welche Technologien sich hinter diesem Sammelbegriff verbergen. Die Erläuterung erfolgt anhand bildlicher Darstellungsformen und anschaulicher Beispiele. Auf Mathematik und Coding wird zur Vermittlung der Grundlagen bewusst verzichtet. Vielmehr stellen wir Ihnen eine Orientierungshilfe zur Verfügung, um selbstständig im KI-Bereich aktiv zu werden. Im Vordergrund steht die Erarbeitung von Anwendungsfällen entlang der Wertschöpfungsketten.

KI-Leitstand QuickCheck

Der KI-Leitstand ist ein Veränderungsprozess, bei dem digitale Technologien wie künstliche Intelligenz eingesetzt werden. Ziel ist es, die Wertschöpfung und die Wettbewerbssituation eines Unternehmens in etablierten und neuen Märkten effizient anzupassen. In unserem QuickCheck vermitteln wir Ihnen, wie dieser Veränderungs- und Lernprozess erfolgreich durchlaufen wird, von welchen Zielen und Rahmenbedingungen Veränderungen abhängig sind und welche Rolle ein mathematisches Grundmodell dabei spielt.

KI-Leitstand

Der KI-Leitstand umfasst die virtuelle Darstellung eines Unternehmens, um Prozesse zu verstehen, vorherzusagen und zu optimieren. Durch künstliche Intelligenz getriebene Leitstände setzten sich aus drei Komponenten zusammen: einem Unternehmensmodell, Algorithmen und Daten. Das Zusammenspiel dieser digitalen Gegenstücke bildet die Grundlage für fundierte operative und strategische Entscheidungen. Der KI-Leitstand ist in der Lage, die Wertschöpfung und die Wettbewerbssituation von morgen zu beleuchten.

Use Cases

Gewinnmaximierung

Unternehmenssimulation

Predictive Maintenance

Containertechniken für Microservices (Docker u.ä.)

CO2-Flottenoptimierung

Zeitreihenanalyse, Shopanalyse

NLP allgemein und im Geschäftskontext

Technologien

  • Python: pandas, scikit-learn, XGBoost, PyTorch, matplotlib, seaborn
  • R: Tidyverse, ggplot, stats, arima
  • SAP: Hana, BW on Hana, PAL, hdbcli
  • Docker
  • Kubernetes
  • Matlab
  • SaS
  • Konnektoren: SAP – Python & SAP – Kafka

Kontaktieren Sie uns