Netzanschlussanträge mit i‑connect

Netzbetreiber
Requirements Engineering Strategieberatung i-connect SAP ERP ABAP

Die Bearbeitung eines Netzanschlussantrages für eine oder mehrere Sparten ist im Standard-SAP ein komplexer und langwieriger Prozess. Von der ersten Anfrage durch den Interessenten bis zur finalen Abrechnung der Leistung ist die umständliche Bedienung zahlreicher SAP-Transaktionen erforderlich. Darüber hinaus ergeben sich aufgrund vieler beteiligter Stellen Medienbrüche und Doppelerfassungen im Bearbeitungsprozess.

An Stelle einer Bauakte, die in Papierform oder als lediglich informative elektronische Datenspeicherung weitergereicht wird, ist die angestrebte Lösung ein zentraler Netzanschlussbeleg innerhalb des SAP. Wichtig dabei ist nicht nur, Übersichtlichkeit und Transparenz zu schaffen, sondern auch Angebote, Aufträge, Arbeitsaufträge, Rechnungen usw. aus diesem Beleg zu erstellen.

Durch Einsatz von i-connect haben viele Netzbetreiber in Deutschland diesen Prozess innerhalb des SAP eingerichtet. Sie nutzen lediglich eine Transaktion, haben alle technisch und kaufmännisch notwendigen Daten auf einen Blick. Durch die Integration des i-connect Workflows kann das Arbeitsaufkommen gesteuert, Durchlaufzeiten verringert und eine ständige Auskunftsfähigkeit sichergestellt werden. Dabei arbeiten Bereiche, wie z.B. die Planung mit ihren sonst genutzten Transaktionen weiter und steuern lediglich Detailinformationen in den zentralen Beleg bei. Eine doppelte Datenhaltung wird vermieden, da z.B. schon die Daten des Interessenten erfasst und bei Bedarf in einen kaufmännisch relevanten Geschäftspartner (Debitor oder GP) überführt werden. Dies erfolgt auch bei den technisch relevanten Daten zum Bauobjekt. Auch diese werden bei Bedarf in ein Anschlussobjekt oder Technischen Platz bzw. Equipment übernommen.
Das i-connect kann auch zur Portalnutzung für Endkunden und Installateure genutzt werden. Hierfür stellt das abgestimmte i-portal die entsprechende moderne Weboberfläche zur Verfügung.

Das i-connect ist der entscheidende Baustein im Rahmen der Digitalisierung bei der Bearbeitung des Hausanschlussverfahrens.

Dipl.-Ing. Hartwig Dall
Abteilungsleiter Netzanschluss
münsterNETZ GmbH

Business Consulting - SAP ERP - Solutions

Inbetriebnahme / Zählersetzungsantrag

Neben dem Antrag für Netzanschlüsse, sollen auch die Inbetriebsetzungs- bzw. Zählersetzungsanträge zentral im SAP geführt werden. Dabei lag das besondere Augenmerk [...]
SAP ERP - Solutions

Einspeisung mit i‑connect

Die Bearbeitung von Anträgen für die erneuerbaren Energien führen zu einem erheblichen Verwaltungsakt. Auf den "ersten Blick" müssen nur ein paar technische [...]
Business Consulting - SAP ERP

IKS SIRON AML

Das Ziel war die Implementierung eines internen Kontrollsystems im kundeneigenen SAP-BW Systems zur Sicherstellung der vollständigen und korrekten Beladung des [...]