en_GB EN  es_ES ES  

einfach machen...

[Update 13.11.2014 – Gewinner ermittelt] INIT in der Expertenjury des Wettbewerbes „Speichern unter“

erstellt am: 01.09.2014 | Kategorie(n): Allgemein |

Jeder von uns klickt mehrfach täglich darauf, ohne darüber nachzudenken: auf das kleine Diskettensymbol in vielen Computerprogrammen, mit dem sich Textdokumente, Fotos oder andere Dateien abspeichern lassen.

speichernUnterLogo

Doch tatsächlich verwenden nur noch die wenigsten Menschen Disketten als Speichermedien. CDs, DVDs, USB-Sticks oder die Cloud haben die Plastikscheiben schon vor Jahren abgelöst. Und trotzdem hält sich die Diskette hartnäckig als grafisches Synonym für das Sichern von Dateien.

banner-speichern-unter

Wie könnte ein zeitgemäßes Symbol für die Funktion “Speichern unter” aussehen? Ihre Ideen sind gefragt: Machen Sie mit beim Wettbewerb der Stuttgarter Zeitung, der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, INIT und weiteren namhaften Partnern, entwerfen Sie den optischen Nachfolger der Diskette. Von kreativen Privatpersonen und Studenten über professionelle Designer und Usability-Experten bis hin zu Agenturen und Unternehmen – mitmachen kann jeder.

Der Wettbewerb erhebt nicht den Anspruch, künftige Designmaßstäbe zu setzen. Im Vordergrund steht der Spaß an der kreativen Auseinandersetzung mit den rasanten Veränderungen der Datenspeicherung und der Benutzerfreundlichkeit von IT-Produkten.

Mitmachen lohnt sich: In den beiden Kategorien Amateure und Profis sind jeweils drei von INIT und weiteren Preissponsoren gestiftete Geld- und Sachpreise ausgeschrieben.

Laden Sie einen oder maximal zwei Vorschläge für ein neues “Speichern unter”-Symbol bis zum 30. September auf der Aktionswebsite der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart hoch. Dann sind die User an der Reihe: Sie wählen aus den eingereichten Ideen vom 1. bis 30. Oktober ihre Favoriten aus. Die zehn am besten bewerteten Symbole pro Kategorie werden schließlich von der Expertenjury bewertet. Die Gewinner werden beim World Usability Day in Stuttgart am 13. November vorgestellt und ausgezeichnet.

Der Wettbewerb „Speichern unter“ wird durch das Engagement der INIT als Mitglied in der Expertenjury und Preissponsor unterstützt und unterstreicht einmal mehr unsere Begeisterung für alle Facetten der Informationstechnologie und die Freude an der Zusammenarbeit in gemeinsamen Projekten.

>> http://speichern-unter.net

 

[Update 13.11.2014] …und der Gewinner/die Gewinnerin ist…

Conny Mechela aus Hamburg erreichte in der Kategorie Profis 1. Platz und wurde gestern beim World Usability Tag Stuttgart ausgezeichnet!  Auf dem Bild die Preissponsoren Thomas Winkelsdorf (links) und Jörg Mayr (2. v. r.) von der Firma INIT sowie Hjalmar Hiemann von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart.

Gewinnerin des Speichern unter Wettbewerbs

Frau Conny Mechela ist in den letzten Zügen ihres Grafikdesign-Studiums in Hamburg und finanziert sich bereits heute schon ihr Studium studienbegleitend als freiberufliche Grafikerin. Um so mehr freuen wir uns darüber, dass das Preisgeld zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle an die richtige Person, wohlverdient gegangen ist und die INIT einer jungen, aufstrebenden Grafik-Designerin einen wichtigen Beitrag für ihre Ausbildung und den anschließenden Start ins Berufsleben leisten konnte.

Hier der Link zur Veröffentlichung:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.wettbewerb-speichern-unter-pfeile-zeigen-den-weg-zur-datensicherung.86a09c2e-0b41-4a4b-96a3-bbf32c7cc971.html

« | »